Pléiades und SPOT 6/ 7 Datenformat

Pléiades- und SPOT 6/ 7-Daten werden im DIMAP V2 Format geliefert und enthalten entweder eine JPEG 2000 oder GeoTIFF Bilddatei.

Das Datenformat DIMAP V2

Das Format DIMAP V2 ist eine Weiterentwicklung des SPOT 5-Formates DIMAP:

  • Beinhaltet entweder GeoTIFF oder JPEG 2000 Bildformat
  • Bietet RPCs (polynominale Koeffizienten) für eine einfach Orthorektifizierung und geometrische Prozessierung
  • Beinhaltet ein KMZ für eine schnelle, einfache und nutzerfreundliche Darstellung der wichtigsten Metadaten in der Google Earth Umgebung
  • Verbesserte Dateinamen geben auf den ersten Blick Auskunft über das Produkt (Sensor, Datum, Prozessierung, Kombination der Spektralbänder)
  • Qualitätslayer und Wolkenbedeckungsmaske inklusive

Eine DIMAP V2 Datei enthält folgende Informationen:

Dimap V.2 information content

Format der Bilddaten: JPEG 2000 oder GeoTIFF

Sie können eines der folgenden Bildformate auswählen: JPEG 2000 oder GeoTIFF.

  JPEG 2000 GeoTIFF
  Dynamischer Bereich 12 bits Dynamischer Bereich 12 bits
(Speicher 16 bits)
Primär - Optimiert: 2.5 GB
- Regulär: 5.96 GB (max)
- 13.5 GB
Georef.
(20° Winkel)
- Optimiert: 2.9 GB
- Regulär: 6.76 GB (max)
- 15.5 GB
  Dynamischer Bereich 8 bits Dynamischer Bereich 8 bits
Primär - Optimiert: 2.5 GB
- Regulär: 5.96 GB (max)
- 6.7 GB
Georef.
(20° Winkel)
- Optimiert: 2.9 GB
- Regulär: 6.76 GB (max)
- 7.7 GB

 

JPEG 2000 benefits

JPEG 2000 vereint einen ausgezeichnet erhaltenen Informationsgehalts mit einer hohen Komprimierungsrate

  • Zwei Komprimierungsoptionen:
    • Optimiert (3,5 Bit/Px) für schnelle Downloads und einfache Datenverbreitung
    • Regulär (8 Bit/Px) für Anwender, die hochgenaues Post-Processing durchführen wollen
  • Dateigröße bis zu 5 Mal kleiner als bei GeoTIFF für ein vergleichbares Produkt
  • Vereinfachte Datenspeicherung, -verarbeitung und –prozessierung

Schnelle und reibungslose Darstellung

  • Kann von den meisten Softwarepaketen und GIS Editoren gelesen werden

Orthorektifizierung mit J2W zzgl. GML Header

  • Konform mit den Bestimmungen von ISO, OGC, INSPIRE

Pléiades Datenformat

Testdaten

Pléiades User Guide

Herunterladen

Ähnliche Seiten